WLS Products verwendet Cookies

Für das Funktionieren der Website und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Darüber hinaus verwenden wir Cookies und das Sammeln von Informationen durch Dritte zu Marketingzwecken. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie diesen Bedingungen automatisch zu. Weitere Informationen oder zum Ändern von Einstellungen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

11.11 € Singles Day Rabatt von uns für Sie nur HEUTE !  Rabattcode: SINGLE21

Mindestbestellwert 69 €   -   Der Rabatt Countdown läuft:  counter

Leider ist diese Aktion beendet.

Beeilen Sie sich, nur noch bis zum 31. Mai Rabatt auf unsere beliebten Calcium Soft Chews!

Der Rabatt ist noch gültig an counter

Leider ist diese Aktion beendet.

10 € Pfingstrabatt mit Gutscheincode FDPF22

Auf das gesamte Sortiment - Mindestbestellwert 79 € - Noch counter gültig

Die Aktion ist leider abgelaufen

Nur noch Heute! Letzte Chance | WLS Original Calcium Soft Chews 21 € | Jetzt kaufen

Leider ist diese Aktion beendet.

Eiweiss: Baustein des Lebens

Wozu braucht man Eiweiss?

Proteine sind eine der drei Makronährstoffe. Die Nährstoffe bestehen aus einer Mischung aus Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen. Jeder Nährstoff hat seine eigenen Funktionen..

Eiweiß beeinflusst den menschlichen Körper in vielerlei Hinsicht. Es hilft beim Aufbau und Erhalt der Muskelmasse und dient als Energiequelle. Eine ausreichende Eiweißzufuhr trägt auch dazu bei, dass Haare, Haut und Nägel kräftig bleiben.

Eiweiss Baustein des Lebens

Eiweiss baut Muskel

Eiweiß ist in besonders für Ihren Körper unerlässlich, um zu heilen und die Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten nach oder während Gewichtsverlust (z.B. bei Krankheit oder nach einer bariatrischen Operation).

Nicht ausreichend Eiweiss
Nach einer bariatrischen Operation kann es schwierig sein, den Bedarf an Eiweiß zu decken, da die Nahrungsaufnahme sehr gering ist. Sie benötigen ausreichend Eiweiß, da Ihre Fähigkeit, Eiweiß zu absorbieren, nicht mehr so effizient ist wie vor der Operation.

Besonders in den ersten 6 Monaten nach der Operation kann die Einnahme eines Eiweißpräparats eine gute Möglichkeit sein, dieses Ziel zu erreichen.

Eiweißsupplementierung und bariatrische Chirurgie Eine ausreichende Eiweißzufuhr ist nach einer Operation zur Gewichtsabnahme von entscheidender Bedeutung. Sie sollten versuchen, jeden Tag zwischen 60 und 80 Gramm Eiweiß zu sich zu nehmen. Das hört sich vielleicht nicht viel an, aber mit einem eiergroßen Magen kann das eine Herausforderung sein. Bariatrische Proteine

Eiweiß zuerst
Wenn Sie eine Mahlzeit oder einen Snack zu sich nehmen, beginnen Sie mit Eiweiß. Obst, Gemüse und andere Kohlenhydrate sind zwar immer noch Teil einer gesunden Ernährung, aber die Priorität liegt immer auf Eiweiß.

Eiweiss zu jeder Mahlzeit

Inden ersten Wochen nach der Operation werden Sie den größten Teil Ihres Eiweißbedarfs über Shakes decken. Wenn Sie jedoch wieder mehr feste Nahrung zu sich nehmen, müssen Sie darauf achten, dass Sie zu jeder Mahlzeit und jedem Snack Eiweiß zu sich nehmen.

Proteinreiche Lebensmittel

Dazu gehören Fleisch, Huhn, Fisch, Tofu, Milch, Joghurt, Eier, Käse, Bohnen, Nüsse, Quinoa und Sojaprodukte. Wenn Sie fettarme oder fettfreie Milch, Käse und Joghurt kaufen, können Sie die Kalorien- und Fettmenge in Ihrer Ernährung reduzieren. Achten Sie auch auf den Zuckerzusatz im Joghurt - entscheiden Sie sich für griechischen Joghurt, um den Proteingehalt zu erhöhen und den Zuckergehalt zu verringern. Die Wahl magerer Fleischstücke - ohne Fett und Haut - ist eine weitere einfache Möglichkeit, Kalorien zu sparen.

Unsere Tipps für eine ausreichende Proteinversorgung:

  • Essen Sie zuerst Ihre Proteine
    Achten Sie darauf, dass Sie zuerst Ihr Fleisch, Huhn, Ei oder ein anderes Eiweißprodukt essen, bevor Sie mit dem Gemüse und eventuell den Kohlenhydraten beginnen.
  • Können Sie sehr wenig essen? Nehmen Sie einen Proteinshake
    Es kann schwierig sein, in der ersten Zeit nach der Operation so viel Eiweiß zu essen; erwägen Sie, jeden Tag einen Eiweißshake zu trinken.
  • Verteilen Sie Ihr Eiweiß
    Der Körper kann etwa 30 Gramm Eiweiß pro Mahlzeit aufnehmen, also verteilen Sie Ihre Eiweißmahlzeiten und -snacks über den Tag.
  • Inspiration durch Rezepte
    Investieren Sie in ein oder mehrere Kochbücher mit proteinreichen Rezepten für die Zeit nach Ihrem Magenbypass oder folgen Sie einigen Facebook-Gruppen mit Rezepten für die Zeit nach Ihrem Magenbypass.
  • Protein-Chips, Protein-Riegel, Protein-Waffeln
    Wenn Sie es nicht schaffen, genügend Eiweiß über Ihre Ernährung aufzunehmen, können Sie Eiweißprodukte als Ergänzung verwenden.